Unser Jugend- und Wanderheim  
SGV-Logo 
Allgemeines zur Hütte  -  Anfahrtweg

Graphik Hütte rk4




Jugend- und Wanderheim
der SGV-Abteilung Müsen
In der Molzekuhl
Hilchenbach-Müsen

 Zeichnung Robert Knipp

Nutzung:

Das Jugend- und Wanderheim wird zu den  monatlich stattfindenden Veranstaltungen
genutzt.
Es hat 25 Sitzplätze und kann auch von
Mitgliedern zu Feiern und Veranstaltungen
angemietet werden.


Nähere Information und Anmietung
:
        
          Hüttenwart
          Wolfgang Hogenmüller  
          Fon: (02733) 6378 
          Fax: (02733) 61777
          E-Mail: huettenwart@sgv-muesen.de                                    

So erreichen Sie unser Jugend- und Wanderheim:
Von Hilchenbach oder Kreuztal kommend
erreichen Sie auf der Wittgensteiner Straße
(B 508) den Stadtteil Dahlbruch.
An der Einmündung Müsener Straße leitet sie ein Wegweiser in Richtung Müsen.
Nach Erreichen der Ortsgrenze fahren Sie noch ca. 2 km auf der langgezogenen Hauptstraße durch den Ortskern von Müsen (Kirche rechts / Hotel Stahlberg links) hindurch.
Nach weiteren 200 m fahren Sie links die Stahlbergstraße (Wegweiser Feriendorf) hinauf. An der 2. Einmündung biegen Sie rechts in die Straße In der Molzekuhl ein.

Wendehammer in der Molzekuhl

  Am  Ende   der   Straße   (Wendehammer)
befindet
  sich ein kleiner Parkplatz unserer SGV-Abteilung.
  Über einen Fußweg erreichen Sie nach wenigen
  Metern die SGV-Hütte

   Anfahrt zur SGV-Hütte
Anfahrt SGV-Hütte


Wanderheim    Startseite